Lade Inhalte...

Steyr

80-Jährige bei Unfall auf der B138 verletzt

Von nachrichten.at   22. Oktober 2020 18:41 Uhr

Schwerer Unfall auf der B138

Bildergalerie ansehen

Bild 1/9 Bildergalerie: Schwerer Unfall auf der B138

RIED IM TRAUNKREIS. Eine betagte Autolenkerin wurde am Donnerstagabend bei einen Verkehrsunfall auf der B138 verletzt.

Die 80-Jährige hatte gegen 17:30 Uhr auf Höhe der Ortschaft Großendorf im Gemeindegebiet von Ried im Traunkreis (Bezirk Kirchdorf an der Krems) die Kontrolle über ihren Wagen verloren und war nach rechts von der B138 abgekommen. Ihr Wagen prallte gegen eine Straßenlaterne, die daraufhin umstürzte, und kam auf einem Strauch abseits der Straße zu stehen. 

Die verletzte Lenkerin wurde bis zum Eintreffen des Notarztes von Feuerwehrsanitätern versorgt. Anschließend brachte sie die Rettung in das Pyhrn-Eisenwurzen Klinikum Kirchdorf gebracht. Für die Aufräumarbeiten rückten die Einsatzkräfte der Freiwilligen Feuerwehren Großendorf, Ried im Traunkreis und Voitsdorf an. Die Pyhrnpass Straße war im Bereich der Unfallstelle rund 20 Minuten gesperrt und etwa eine Stunde erschwert passierbar.

Videoaufnahmen zeigen die Unfallstelle:  

Lädt
turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

turned_in

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

0  Kommentare expand_more 0  Kommentare expand_less