Lade Inhalte...

Steyr

31-Jähriger auf Heimweg in Steyr überfallen

Von nachrichten.at   22. September 2019 13:32 Uhr

(Symbolbild)

STEYR. In der Nacht auf Sonntag wurde ein 31-Jähriger Steyrer auf dem Heimweg in der Kirchengasse überfallen.

Gegen 1:15 Uhr griffen zwei oder drei Unbekannte den Mann von hinten an und stießen ihn zu Boden. Die Täter raubten ihm die Geldbörse samt Inhalt. Nach der Tat flüchteten die Täter über den Gschaiderberg auf die Fabrikstraße und dort Richtung stadtauswärts. Der 31-Jährige verfolgte die Täter kurz, ehe er sie auf der Fabrikstraße aus den Augen verlor. Durch den Schlag auf den Kopf wurde der Steyrer verletzt, er musste sich im Lkh Steyr behandeln lassen.

Zeugen, die die Tat beobachtet haben, werden ersucht, sich bei der Polizei Steyr Stadtplatz unter 059133 4146 zu melden.

 

Interessieren Sie sich für dieses Thema?

Mit einem Klick auf das “Merken”-Symbol fügen Sie ein Thema zu Ihrer Merkliste hinzu. Klicken Sie auf den Begriff, um alle Artikel zu einem Thema zu sehen.

Lädt
turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

turned_in

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

mehr aus Steyr

18  Kommentare expand_more 18  Kommentare expand_less