Lade Inhalte...

Steyr

14.669 Euro für die Nepomuk-Kapelle

13. Februar 2020 17:47 Uhr

Die Nepomuk-Kapelle

STEYR. Der barocke Bau beim Schloss Lamberg ist stark renovierungsbedürftig.

  • Lesedauer < 1 Min
Die Johannes-Nepomuk-Kapelle beim Schloss Lamberg an der Blumauergasse wird restauriert. Der Stadtsenat gab dafür nun 14.669 Euro frei. Der barocke Kapellenbau stammt aus dem zweiten Viertel des 18. Jahrhunderts. Im Inneren befindet sich die Figur des heiligen Johannes Nepomuk, der von zwei Putten flankiert wird. Johannes Nepomuk war ein böhmischer Kleriker. Er wurde am 20. März 1393 nach Auseinandersetzungen zwischen dem böhmischen König Wenzel IV. und
 

Dieser Inhalt ist exklusiv für Digital-Abonnenten verfügbar.
OÖNplus ist ab sofort Teil des OÖNachrichten Digital-Abos.

Sofort weiterlesen mit OÖNplus:

  • doneExklusive Inhalte von mehr als 100 OÖN-Journalisten
  • doneKommentare, Analysen und Hintergründe zu aktuellen Themen
  • doneMerkliste: Speichern Sie Artikel, Themen oder Lieblingsautoren
  • done+ alle weiteren Vorteile des Digital-Abos, wie zB. das OÖNachrichten ePaper