Lade Inhalte...

Steyr

1,2 Millionen Euro für Reparatur: Wehrbrücke für Autos gesperrt

Von Hannes Fehringer  25. November 2021 00:04 Uhr

TERNBERG. Ennskraftwerke verweisen bei Kraftwerk Ternberg auf Auflagen

  • Lesedauer < 1 Min
Die Überquerung der Enns am südlichen Ortsende von Ternberg ist noch sicherer geworden. Die Ennskraftwerke haben im Rahmen einer 1,2 Millionen Euro teuren Instandsetzung einen neuen Turbinenkran gebaut und auch die Geländer erhöht. Für Fußgänger und Radfahrer ist die Wehrbrücke wieder offen, sie erspart ihren Benutzern einen beträchtlichen Umweg, wenn diese im Ort von einem Ufer zum anderen gelangen wollen.