Lade Inhalte...

Steyr

12. Februar: Steyrs SP gedenkt der blutigen Kämpfe

11. Februar 2020 17:24 Uhr

Gedenken beim Mahnmal 

STEYR. Am Mittwoch lädt die Steyrer SP zum traditionellen Gedenken an den Arbeiteraufstand vom 12. Februar 1934 ein.

  • Lesedauer < 1 Min
„Mit der Erinnerung an dieses traurige Kapitel der Zeitgeschichte weisen wir auf die Bedeutung der Demokratie hin“, sagt Nationalrat Markus Vogl, der Bezirksvorsitzende der SP. Das Gedenken beginnt um 17 Uhr beim Mahnmal im Park an der Wokralstraße auf der Ennsleite. Davor gibt es ab 16 Uhr einen rund 45-minütigen Rundgang zu den Schauplätzen der Februarkämpfe im Stadtteil Ennsleite. Treffpunkt ist beim Mahnmal. Die geschichtlichen Erklärungen
 

Dieser Inhalt ist exklusiv für Digital-Abonnenten verfügbar.
OÖNplus ist ab sofort Teil des OÖNachrichten Digital-Abos.

Sofort weiterlesen mit OÖNplus:

  • doneExklusive Inhalte von mehr als 100 OÖN-Journalisten
  • doneKommentare, Analysen und Hintergründe zu aktuellen Themen
  • doneMerkliste: Speichern Sie Artikel, Themen oder Lieblingsautoren
  • done+ alle weiteren Vorteile des Digital-Abos, wie zB. das OÖNachrichten ePaper