Lade Inhalte...

Steyr

113.800 Euro für Rathausparteien

21. Januar 2022 00:04 Uhr

STEYR. Wenigstens Verwendungsnachweise und Rechnungslegungspflicht wollte Neos-Gemeinderat Pit Freisais mit Ergänzungsantrag zur städtischen Parteienförderung durchsetzen.

SP, FP, VP und Grüne beschlossen jedoch die vorgesehene Förderung von 113.800 Euro, die stimmengemäß verteilt werden, ohne weitere Auflagen.

0  Kommentare 0  Kommentare

Die Kommentarfunktion steht von 22 bis 6 Uhr nicht zur Verfügung