Lade Inhalte...

Oberösterreich

Er baut Skateboards aus Meeresplastik

11. Mai 2021 06:13 Uhr

LINZ. Kape gewann mit einer innovativen Fertigungsmethode für Skateboards den Startup World Cup Austria und darf Österreich beim Finale im Silicon Valley vertreten.

  • Lesedauer etwa 2 Min
Sieben Jahre ist es her, dass Peter Karacsonyi (28) sein erstes selbst gebautes Skateboard in der Hand hielt. Damals fertigte der junge Thalheimer die "Brettl", die für ihn die Welt bedeuten, in einer kleinen Werkstatt in seinem Heimatort - aus Bambusholz und Carbon. Aus Karacsonyis Wunsch, ein Skateboard zu besitzen, das nicht nach wenigen Tagen zu Bruch geht, hat sich mit Kape eine Marke entwickelt, die in der Szene weit über die Grenzen Österreichs hinaus bekannt ist.