Lade Inhalte...

Oberösterreich

Sie retten Dutzende Rehkitze vor dem sicheren Tod

Von Christian Ortner  17. Juni 2021 00:04 Uhr

LINZ. Vor der Heumahd stöbern Jäger mithilfe von Drohnen mit Wärmebildkameras junge Rehe im hohen Gras auf.

  • Lesedauer etwa 2 Min
Es ist vier Uhr früh, Johann Hackl ist schon auf den Beinen. In der Hand hält er eine Fernsteuerung, über der Wiese neben ihm surrt, in 80 Metern Höhe, eine Drohne. Auf das Display bekommt Hackl das Bild einer Wärmebildkamera geliefert, die an der Drohne montiert ist. Es zeigt die Wiese als grau-schwarze Fläche.