Lade Inhalte...

Oberösterreich

Schulen: Die Impfquote steigt mit dem Alter

Von Jasmin Bürger  22. Oktober 2021 00:04 Uhr

WIEN. 60 Prozent der AHS-Oberstufenschüler in Österreich sind vollimmunisiert, Oberösterreich hinkt hinterher

  • Lesedauer < 1 Min
Je älter, desto größer ist der Anteil der Corona-Geimpften: Das gilt jedenfalls für Schüler, in der Tendenz aber auch für Lehrer, wie aus Zahlen hervorgeht, die Bildungsminister Heinz Faßmann (VP) gestern präsentierte. Unter AHS-Oberstufenschülern liegt der Anteil der Vollimmunisierten – vollständig Geimpfte oder Genesene bis sechs Monate nach der Erkrankung – bei 61 Prozent, dahinter folgen BMHS-Schüler mit einer Impfquote von 54 Prozent, Berufsschulen (49 Prozent) und BMS (38