Lade Inhalte...

Oberösterreich

Schüler lief über Straße und wurde von Auto niedergestoßen

Von nachrichten.at   18. Mai 2021 20:31 Uhr

Rettung Einsatz Blaulicht
Der Bub wurde ins Klinikum Wels eingeliefert.

WELS. Ein 8-Jähriger wurde am Nachmittag bei einem Verkehrsunfall in Wels verletzt. Der Bub wollte hinter einem Bus über die Straße laufen und wurde von einem Auto niedergestoßen.

Ein 25-Jähriger aus dem Bezirk Wels fuhr am Dienstag gegen 16.30 Uhr mit seinem Pkw auf der Siebenbürgerstraße im Gemeindegebiet Wels in südliche Richtung. Zur gleichen Zeit stieg ein 8-Jähriger aus dem Bezirk Wels an einer Haltestelle aus einem Bus aus und wollte die Straße hinter dem Bus laufend überqueren. Es kam zur Kollision mit dem Auto des 25-Jährigen. Das Kind wurde unbestimmten Grades verletzt und mit der Rettung in das Klinikum Wels eingeliefert.

Interessieren Sie sich für dieses Thema?

Mit einem Klick auf das “Merken”-Symbol fügen Sie ein Thema zu Ihrer Merkliste hinzu. Klicken Sie auf den Begriff, um alle Artikel zu einem Thema zu sehen.

Lädt
turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

turned_in

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

mehr aus Oberösterreich

0  Kommentare expand_more 0  Kommentare expand_less