Lade Inhalte...

Salzkammergut

Zwei Almtalerinnen bauen ihr Gemüse solidarisch an

12. Mai 2021 00:04 Uhr

PETTENBACH. "Almgrün" vermarktet Bio-Gemüse in Form von Ernteanteilen.

  • Lesedauer etwa 1 Min
Reingard Prohaska und Michaela Jancsy haben es geschafft: Nach zwei Jahren Anlaufzeit können die Biologin und die Umweltpädagogin heuer erstmals im Vollerwerb arbeiten und von ihrem ein Hektar großen Acker leben. Und zwar so, wie sie es sich immer erträumten – durch solidarischen Gemüseanbau. "Almgrün" heißt ihr Betrieb in Pettenbach.