Lade Inhalte...

Salzkammergut

"ZIB": Ein Projekt feiert sein Jubiläum

Von Gary Sperrer 20. September 2019 00:04 Uhr

"ZIB": Ein Projekt feiert sein Jubiläum
Die "ZIB"-Projektleiter Walter Rechenmacher und Andrea Quatember mit dem Kirchhamer Bürgermeister Hans Kronberger (von links) in der Werkstatt

KIRCHHAM. Drei Angebote in der Kirchhamer Hagenmühle unter einem Dach für junge Menschen.

Das Zentrum für individuelle Berufsvorbereitung (ZIB) im Kirchhamer Ortsteil Hagenmühle vereint drei Angebote für junge Menschen unter dem Dach der ehemaligen Volksschule. In den vergangenen zehn Jahren konnte durch die Zusammenarbeit zwischen der in Gmunden ansässigen Nikolaus-Lenau-Schule, der Gemeinde Kirchham, dem Land OÖ. – Abteilung Soziales, dem Sozialministeriumservice und dem Bildungszentrum Salzkammergut eine Bildungseinrichtung für Jugendliche geschaffen werden, die aus unterschiedlichen Gründen in den bestehenden Ausbildungssystemen oder der Arbeitswelt noch nicht Fuß fassen können.

Das ZIB Hagenmühle unterstützt junge Leute mit besonderen sozial-emotionalen Bedürfnissen bei der Berufsvorbereitung. Das Zentrum bietet an einem gemeinsamen Standort schulische und außerschulische Angebote, damit ein fließender Übergang von Schule zu Berufswelt gewährleistet ist. Der besondere Schwerpunkt liegt dabei auf der individuellen Begleitung und Unterstützung jedes einzelnen Jugendlichen.

Das ZIB Hagenmühle besteht aus einer Lernwerkstatt, also einer dislozierten Schulklasse der Nikolaus-Lenau-Schule Gmunden, der Produktionsschule AusbildungsFit des Bildungszentrums Salzkammergut, einer weiterführenden außerschulischen Maßnahme für arbeitssuchende Jugendliche mit dem Ziel einer dauerhaften Arbeitsmarktintegration und der Wachsamen-Sorge-Betreuung, einer niederschwelligen, aufsuchenden Form der individuellen Betreuung und Intervention bei Jugendlichen in Krisensituationen mit dem Ziel der Stabilisierung.

Bei einer Pressekonferenz ließen gestern der Kirchhamer Bürgermeister Hans Kronberger sowie die ZIB-Projektleiter Walter Rechenmacher und Andrea Quatember die vergangenen zehn erfolgreichen Jahre ausführlich Revue passieren. Am 26. September, also kommenden Donnerstag, wird anlässlich des Jubiläums in der Hagenmühle eine Festveranstaltung abgehalten.

Interessieren Sie sich für diesen Ort?

Fügen Sie Orte zu Ihrer Merkliste hinzu und bleiben Sie auf dem Laufenden.

Artikel von

Gary Sperrer

Lokalredakteur Salzkammergut

Gary Sperrer
Lädt
turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

turned_in

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

0  Kommentare expand_more 0  Kommentare expand_less