Lade Inhalte...

Salzkammergut

Wurmkiste der Schüler zeigt: Fasern aus Holz lassen sich rasch abbauen

Von   23. Juni 2021 00:04 Uhr

VÖCKLABRUCK/LENZING. Nachwuchsforscher der Vöcklabrucker Mittelschule gewannen mit Projekt einen Preis.

  • Lesedauer etwa 1 Min
Chemieunterricht kann recht spannend sein. Das zeigte ein Projekt der Mittelschule für Sport und Integration Vöcklabruck unter der Leitung von Christine Höller und Daniela Zierler. Dabei bewiesen die Schülerinnen und Schüler mit ihrer Wurmkiste, dass sich holzbasierte Fasern rasch abbauen lassen. Damit gewannen sie einen Sonderpreis beim Wettbewerb des Verbands der Chemielehrer Österreichs.