Lade Inhalte...

Salzkammergut

Wiederholungstäter? 200 Schneestangen im Raum Altmünster zerstört

Von nachrichten.at   21. Januar 2022 11:13 Uhr

ALTMÜNSTER. Binnen fünf Tagen sind in Altmünster (Bezirk Gmunden) etwa 200 Schneestangen ausgerissen und abgebrochen worden.

Die Polizei sucht Vandalen, die beim Gmundnerberg und Grasberg aktiv waren. Die Taten haben sich zuletzt zwischen 15. und 20. Jänner ereignet, aber bereits im November und Dezember des Vorjahres war es in Altmünster zu ähnlichen Vorfällen gekommen. Durch die Beschädigungen ist ein Schaden im vierstelligen Bereich entstanden. Die Polizeiinspektion Altmünster nimmt Hinweise unter der Telefonnummer 059133/4101 vertraulich entgegen. 

Interessieren Sie sich für dieses Thema?

Mit einem Klick auf das “Merken”-Symbol fügen Sie ein Thema zu Ihrer Merkliste hinzu. Klicken Sie auf den Begriff, um alle Artikel zu einem Thema zu sehen.

7  Kommentare 7  Kommentare