Lade Inhalte...

Salzkammergut

Wieder Zank um Parkplätze auf dem Stadtplatz

14. April 2021 03:00 Uhr

VÖCKLABRUCK. Reizthema Parken im Zentrum: Händlerin kritisiert Vöcklabrucker Stadtpolitik.

  • Lesedauer etwa 1 Min
150.000 Euro will die Stadt heuer in die erste Phase für die Gestaltung der Begegnungszone auf dem Stadtplatz investieren. Während die Schanigarten-Betreiber den Entwurf goutieren, regt sich gegen den Wegfall von Parkplätzen Widerstand bei manchen Geschäftsleuten. Laut Michaela Hofmann, Betreiberin der Palmers-Filiale, fordern 90 Prozent der Wirtschaftstreibenden, alle Parkplätze zu erhalten.