Lade Inhalte...

Salzkammergut

Wenn gute Geister gehen müssen…

Von OÖN   15. Oktober 2021 00:04 Uhr

Wenn gute Geister gehen müssen…
Letzter Arbeitstag für Direktionssekretärin Barbara Aschauer

BAD ISCHL. Tourismusschulen Ischl: Vier verdiente Persönlichkeiten traten in Ruhestand

Die Eröffnungskonferenz an den Tourismusschulen Bad Ischl war auch der Abschied von drei verdienten Pädagogen und der langjährigen Direktionssekretärin: Neben Barbara Aschauer haben sich mit Peter Prechtl, Helmut Frießnegg und Erwin Pichler maßgebliche Stützen aus dem aktiven Schuldienst zurückgezogen.

Da gibt es dann auch noch Ehrenbezeichnungen für die renommierten Pädagogen. Etwa für Erwin Pichler, den "scharfzüngigen Allroundler". Der gebürtige Innviertler unterrichtete seit 1984 an den Tourismusschulen Deutsch, Geschichte, Kunst und Kultur sowie Präsentation und Kommunikation.

Peter Prechtl gilt als "Hotelier, Gastronom und Lehrer". Mit ihm trat ein Vollblutgastronom in den Ruhestand, der seit 1996 sein umfangreiches Wissen und praktisches Können in den Dienst der Praxisausbildung der Jugend stellte. Helmut Frießnegg wird als der "bunteste Koch von allen" bezeichnet – aufgrund seiner vielen knallig-bunten Outfits. Der gebürtige Altausseer sammelte einst internationale Erfahrungen in Norwegen und war lange beim Do&Co-Formel-1-Catering und beim KAPS-Catering auf der ganzen Welt unterwegs. Chefsekretärin Barbara Aschauer, der "gute Geist", war seit 1986 im Schuldienst, seit November 2012 an den Tourismusschulen. In ihrer ruhigen und freundlichen Art war sie stets kompetente und hilfsbereite Ansprechpartnerin für die Lehrerschaft.

Lädt
turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

turned_in

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

0  Kommentare expand_more 0  Kommentare expand_less