Lade Inhalte...

Salzkammergut

Von der eigenen Großmutter zum Kochen inspiriert

Von Gary Sperrer 27. Juni 2019 00:04 Uhr

GRUNDLSEE. Gourmet-Tipp: Max Sampl zeigt an einem der schönsten Flecken des Grundlsees, was er kulinarisch kann.

Am "schönsten Platz’l" bekocht Max Sampl seit Mitte Mai als neuer Chefkoch die Gäste des Restaurants Seeplatz’l am Grundlsee. Damit übernimmt er die Küche und das Team von Matthias Schütz, der sich neuen Aufgaben am Arlberg stellt.

"Über die Herausforderung, die hohe Qualität des Hauses nach Matthias Schütz weiterzuführen und diese um meine Ideen zu bereichern, freue ich mich sehr", so der leidenschaftliche Koch. Gemeinsam mit dem Team sei es Sampls Ziel, der Küche des Restaurants Seeplatz’l neue Aspekte zu verleihen.

Die Lehre zum Koch schloss der unter anderem von den kulinarischen Künsten seiner Großmutter inspirierte Max Sampl 2012 im Wellness- und Sporthotel Alpina in St. Johann im Pongau mit Auszeichnung ab, kurz nachdem er im landesweiten Lehrlingswettbewerb die Goldmedaille verliehen bekam. In weiteren Stationen konnte er sich rasch vom Commis de Cuisine zum Chefkoch entwickeln. Prägende Erfahrungen sammelte Sampl unter anderem im Gourmet-Restaurant "Esszimmer" in Salzburg und im Seehof in Goldegg. In Lech am Arlberg kochte er zuletzt im Restaurant Pfeffermühle (14 Gault-Millau-Punkte).

Um die einzigartige Lage des Restaurants Seeplatz’l am Grundlsee zu ergänzen, werden unter anderem der Saibling aus der hauseigenen Fischerei und beste Wildfangfische der Region die Speisekarte bestimmen. www.seehotelgrundlsee.at 

Interessieren Sie sich für diesen Ort?

Fügen Sie Orte zu Ihrer Merkliste hinzu und bleiben Sie auf dem Laufenden.

Artikel von

Gary Sperrer

Lokalredakteur Salzkammergut

Gary Sperrer
Lädt
turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

turned_in

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

mehr aus Salzkammergut

0  Kommentare expand_more 0  Kommentare expand_less