Lade Inhalte...

Salzkammergut

Von Containern zu "Erlebnisquartier"

08. März 2021 00:04 Uhr

Von Containern zu "Erlebnisquartier"
Baustelle Containerdorf

ST. WOLFGANG. Aus 42 Bürocontainern ist in St. Wolfgang ein zweigeschoßiges Containerdorf entstanden, das als temporäre Talstation der Schafbergbahn und als Arbeitsplatz für 50 Mitarbeiter während der Bauarbeiten für die neue Station dient.

Die Abrissarbeiten der alten Talstation, die in den 1960er-Jahren errichtet wurde, sind in vollem Gang. Wie in den Salzkammergut-Nachrichten bereits berichtet, baut die Salzburg AG ab April dieses Jahres bis Ende 2022 um 7,5 Millionen Euro eine neue Talstation der Schafbergbahn, die als interaktives "Erlebnisquartier" konzipiert ist. Während der Bauphase für dieses touristische Großprojekt läuft der Bahnbetrieb ungestört und uneingeschränkt fort.

Lädt
turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

turned_in

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

mehr aus Salzkammergut

0  Kommentare expand_more 0  Kommentare expand_less