Lade Inhalte...

Salzkammergut

Vöcklabrucker Stadtplatz bekommt bis zum Herbst sein neues Gesicht

25. Februar 2020 01:04 Uhr

VÖCKLABRUCK. Drei Architekturbüros haben Entwurf für Gestaltung der Begegnungszone erarbeitet

  • Lesedauer etwa 1 Min
Drei Vöcklabrucker Architekturbüros haben sich an einen Tisch gesetzt, um gemeinsam einen ersten Entwurf für die zukünftige Gestaltung in der Vöcklabrucker Innenstadt zu erarbeiten. Noch lassen sich die Planer nicht in ihre Karten blicken, am 5. und 6. März stellen die Architekten ihre Ideen für die Begegnungszone am Stadtplatz vor. Nach dem Prozess einer Bürgerbeteiligung soll der Stadtplatz bis Herbst sein neues Gesicht bekommen.