Lade Inhalte...

Salzkammergut

Vöcklabrucker Grüne sehen große Chancen im Regierungsprogramm

14. Februar 2020 00:04 Uhr

Stefan Hindinger
Stefan Hindinger

VÖCKLABRUCK. Stefan Hindinger: "Unsere Stadt sollte die Möglichkeiten nutzen, die sich jetzt eröffnen."

  • Lesedauer etwa 1 Min
Die neue türkis-grüne Bundesregierung steht noch am Beginn ihrer Arbeit, doch die Grünen in Vöcklabruck haben sich bereits angesehen, was das vereinbarte Regierungsprogramm für die Bezirkshauptstadt bedeutet – und sie sehen große Chancen. Vor allem in jenen Bereichen, die ihnen besonders wichtig sind: bei Klimaschutz, Transparenz, öffentlichem Verkehr, Raumordnung und Bildung.
 

Dieser Inhalt ist exklusiv für Digital-Abonnenten verfügbar.
OÖNplus ist ab sofort Teil des OÖNachrichten Digital-Abos.

Sofort weiterlesen mit OÖNplus:

  • doneExklusive Inhalte von mehr als 100 OÖN-Journalisten
  • doneKommentare, Analysen und Hintergründe zu aktuellen Themen
  • doneMerkliste: Speichern Sie Artikel, Themen oder Lieblingsautoren
  • done+ alle weiteren Vorteile des Digital-Abos, wie zB. das OÖNachrichten ePaper