Lade Inhalte...

Salzkammergut

Vöcklabruck steht vor keiner glatten Bürgermeisterwahl

27. November 2020 04:27 Uhr

VÖCKLABRUCK. Elisabeth Kölblinger (ÖVP) wird am 10. Dezember voraussichtlich zur neuen Bürgermeisterin gewählt. Sie wird aber drei Wahlgänge benötigen.

  • Lesedauer etwa 1 Min
Auf die Bezirkshauptstadt kommt eine Zäsur zu: Nach 29 Jahren tritt Bürgermeister Herbert Brunsteiner (ÖVP) am 10. Dezember zurück. Seine designierte Nachfolgerin ist seine Parteikollegin und Landtagsabgeordnete Elisabeth Kölblinger (54).