Lade Inhalte...

Salzkammergut

Verein "Initiative Lehártheater" richtet Petition an Staats- und Landesspitzen

Von Gary Sperrer  17. Juni 2021 00:04 Uhr

BAD ISCHL. Große Angst von Proponenten, dass dem Traditionshaus "die Zeit davonlaufen könnte".

  • Lesedauer etwa 2 Min
"Warum muss das Lehártheater sterben? Wir dürfen nicht wegsehen!" Diese Frage bzw. diese Reaktion richtet der Verein "Initiative Lehártheater" an die Spitzen von Bund und Land – namentlich an Vizekanzler Werner Kogler (Grüne), seine Parteikollegin Kulturstaatssekretärin Andrea Mayer, Landeshauptmann Thomas Stelzer (VP) sowie an den Gemeinderat und die Bürger von Bad Ischl.