Nach dem Entfernen von Sträuchern konnte das E-Auto aus der Böschung gehoben werden.    Bild: FF Rutzenmoss