Lade Inhalte...

Salzkammergut

Überfall: Welser schlug 61-Jährigen zusammen

16. Juli 2019 20:37 Uhr

Überfall: Welser schlug 61-Jährigen zusammen
Täter festgenommen

SCHWANENSTADT. In Schwanenstadt ist ein 61-jähriger Pensionist von einem Welser (36) überfallen worden.

Der mutmaßliche Täter soll dem Opfer am vorigen Mittwoch in der Nacht aufgelauert und es mit den Fäusten attackiert haben. Als der Pensionist zu Boden ging, soll der Mann noch mit den Füßen auf ihn eingetreten haben. Das Opfer wurde verletzt. Der Räuber durchsuchte den Rucksack und die Geldbörse des Pensionisten nach Wertsachen, doch dieser hatte nichts dabei. Daraufhin soll der Welser sein Opfer mit dem Umbringen bedroht haben, sollte dieses die Polizei einschalten.

Ins Gefängnis eingeliefert

In den Ermittlungen stellte sich heraus, dass der Täter bereits Ende April versucht haben soll, den 61-Jährigen auszurauben. Doch auch damals hatte der Mann kein Geld bei sich gehabt. Die Kriminalisten befragten den 36-Jährigen zu seinen Motiven für die Angriffe. Dabei stellte sich heraus, dass der Welser vermutet hatte, dass der Pensionist die Ex-Frau des 36-Jährigen mit Drogen beliefern würde. Der Mann wurde in die Welser Justizanstalt eingeliefert. Laut Polizei bestreitet er die Taten.

Interessieren Sie sich für dieses Thema?

Mit einem Klick auf das “Merken”-Symbol fügen Sie ein Thema zu Ihrer Merkliste hinzu. Klicken Sie auf den Begriff, um alle Artikel zu einem Thema zu sehen.

Lädt
turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

turned_in

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

mehr aus Salzkammergut

0  Kommentare expand_more 0  Kommentare expand_less