Archiv | ePaper | Digital
 |  A A A
Dienstag, 22. Jänner 2019, 19:22 Uhr

Linz: -3°C Ort wählen »
 
Dienstag, 22. Jänner 2019, 19:22 Uhr mehr Wetter »
Oberösterreich  > Salzkammergut  > Lokalticker Salzkammergut

Unterach: Heizungsbrand in Kindergarten

Im Kindergarten Unterach ist am Montagnachmittag ein Brand in der Heizungsanlage ausgebrochen. Sieben Kinder und Erzieherinnen konnten sich in Sicherheit bringen.

Um etwa 14 Uhr hatten ein 60-jähriger Mitarbeiter des Bauhofes und ein 49-jähriger Lkw-Fahrer den Pelletsofen des Kindergartens befüllt. Kurz danach stellten sie fest, dass aus dem Ofen Rauch entwich und die Heizungsanlage zu brennen begann. Die Männer lösten sofort den Rauchmelder aus und versuchten den Brand mit einem Feuerlöscher zu bekämpfen. Dies misslang jedoch aufgrund der starken Rauchentwicklung. Die noch anwesenden Kindergartenpädagoginnen verließen, durch den Brandmelder gewarnt, mit sieben Kindern das Gebäude. 

Die Löscharbeiten führten drei Feuerwehren mit etwa 50 Mann durch. Die beiden Männer wurden leicht verletzt und ambulant behandelt. Die Kindergartenkinder und Angestellten kamen nicht zu Schaden.

Kommentare anzeigen »
Artikel 07. Januar 2019 - 16:53 Uhr
Mehr Lokalticker Salzkammergut

Obertraun: Snowboarder aus felsigem Gelände gerettet

Nicht gut ausgerüstet ist ein 36-jähriger Tscheche am Dienstag von der Piste in die Variantenabfahrt ...

Freiwillige Schneeschaufler gesucht

GOSAU. Nach den heftigen Schneefällen sucht der Alpenverein Freiwillige, die am kommenden Wochenende ...

Kochstammtisch spendete für Müllkinder

LAAKIRCHEN. Der Internationale Kochstammtisch der Pfarre Steyrermühl spendet erneut für Guardian Hand ...

Schwanenstadt: Zwei Verletzte bei Zimmerbrand

Auf den Stadtplatz wurde die Feuerwehr am Sonntagvormittag alarmiert. In einem Haus brannte es.

Feuerwehr Altaussee rückte im Vorjahr 140 Mal aus

ALTAUSSEE. Anlässlich der 143. Wehrversammlung zogen die Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Altaussee ...
Meistgelesen   mehr »
Weitere Meldungen
OÖNachrichten auf Facebook OÖNachrichten auf Twitter OÖNachrichten auf Google+ OÖNachrichten RSS