Archiv | ePaper | Digital
 |  A A A
Donnerstag, 21. Februar 2019, 16:34 Uhr

Linz: 10°C Ort wählen »
 
Donnerstag, 21. Februar 2019, 16:34 Uhr mehr Wetter »
Oberösterreich  > Salzkammergut  > Lokalticker Salzkammergut

Gampern: Pkw kollidierte frontal mit Motorrad

Ein 23-jähriger Motorradfahrer wurde bei einem Unfall im Bezirk Vöcklabruck so schwer verletzt, dass er mit dem Rettungshubschrauber Martin 3 in das UKH Wels geflogen werden musste.

(Symbolbild) Bild: colourbox.de

Der junge Mann aus dem Salzkammergut war am Mittwoch gegen 17:20 Uhr auf dem Güterweg Piesdorf Richtung Rubensdorf, als er bei der Gemeindegrenze zwischen Gampern und Berg im Attergau in einer leichten Rechtskurve frontal mit dem entgegenkommenden Pkw zusammenstieß. 

Durch die Wucht des Aufpralls wurde der 23-Jährige in ein angrenzendes Feld geschleudert. Er wurde von Rettungskräften und von der Besatzung des Rettungshubschraubers Martin 3 vor Ort versorgt und in das UKH Wels gebracht. 

Die 51-jährige Beifahrerin des Pkw wurde augenscheinlich leicht verletzt. Die Rettung brachte sie in das Salzkammergutklinikum Vöcklabruck.

Kommentare anzeigen »
Artikel nachrichten.at 12. September 2018 - 20:51 Uhr
Mehr Lokalticker Salzkammergut

Ebensee: Zwei Verletzte bei Skiunfall am Feuerkogel

Ein neunjähriges Mädchen und eine 42-Jährige, beide aus dem Mühlviertel, sind am Mittwoch auf der Skipiste ...

Fehlende Loyalität: Sechs Jugendliche gingen aufeinander los

BEZIRK VÖCKLABRUCK. Kantholz, Schneeschaufeln, Schlagring, Spitzbohrer und Schalungshammer: Diese ...
Meistgelesen   mehr »
Weitere Meldungen
OÖNachrichten auf Facebook OÖNachrichten auf Twitter OÖNachrichten auf Google+ OÖNachrichten RSS