Lade Inhalte...

Lokalticker Salzkammergut

Frankenburg: Neue Wohnung für Insekten

14. Februar 2011 12:20 Uhr

In einem Workshop im Siedlerhaus Frankenburg schufen Mitglieder des Siedlerverbandes neue Brut- und Nisthilfen.

Etwa 230 Arten von Wildbienen gibt es bei uns. Für viele davon schufen Mitglieder des Siedlerverbands nun neue Brut- und Nisthilfen. In einem Workshop im Siedlerhaus Frankenburg bohrten sie Löcher in Holzblöcke, schnitten hohle Stängel zurecht und bauten Ziegel und Lehm in die Holzkästen.
Durch die Kreativität der Teilnehmer entstanden richtige Luxushotels für Wildbienen, Florfliegen & Co. Sobald es wärmer wird, werden sie in den Gärten für die Bestäubung sorgen und sich um die Blattläuse kümmern.
Der Workshop wurde von Bezirksgartenfachberater Willi Frickh durchgeführt und von Anna Zeilinger, Monika Frickh, Anton Binder-Reisinger und Peter Eiböck von den Siedlervereinen Frankenburg und Vöcklamarkt hervorragend betreut.

Lädt
turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

turned_in

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

0  Kommentare expand_more 0  Kommentare expand_less