Lade Inhalte...

Lokalticker Salzkammergut

Frankenburg: Altenheimbewohner Bargeld aus Geldtasche gestohlen

Von nachrichten.at   02. Februar 2011 14:01 Uhr

Mit dem Trick, Geld wechseln zu wollen, erleichterte ein Unbekannter einen 91-jährigen Altenheimbewohner um mindestens 20 Euro.

Der Mann betrat das Zimmer des 91-Jährigen im Altenheim in Frankenburg unter dem Vorwand, Geld wechseln zu wollen. Durch geschicktes Ablenken und dem glaubwürdigen Auftreten gelang es, dass ihm der betagte Heimbewohner seine Geldtasche geöffnet zeigte.

Der Unbekannte stahl aus der Geldtasche zumindest eine sichtbare 20-Euro-Banknote. Der Tatverdächtige verließ das Zimmer mit der Zusage, gleich wieder mit einer Überraschung zurück zu kommen.

 

Lädt
turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

turned_in

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

0  Kommentare expand_more 0  Kommentare expand_less