Lade Inhalte...

Salzkammergut

Stelzer präsentierte Oberösterreich-Kochbuch in Gmunden

15. Juli 2021 15:17 Uhr

Landeshauptmann Thomas Stelzer, seine Frau Bettina, Moderatorin Silvia Schneider und Haubenkoch Lukas Nagl vom „Bootshaus“ in Traunkirchen

GMUNDEN. Gemeinsam mit renommierten oberösterreichischen Köchen präsentierte Landeshauptmann Thomas Stelzer das Buch „Kulinarische Schätze aus Oberösterreich“.

Das Buch, das auf Initiative des Landeshauptmannes selbst entstand, enthält einen Querschnitt der regionaltypischen oberösterreichischen Kulinarik sowie Lieblingsrezepte zahlreicher Persönlichkeiten aus Oberösterreich. Beiträge und Kochideen lieferten unter anderem Lukas Nagl, hochdekorierter Küchenchef im Restaurant „Das Bootshaus“ in Traunkirchen, der Fernsehkoch und Entertainer Mike Süsser, Seminarbäuerin Elfriede Schachinger, Wirtesprecher Thomas Stockinger aus Ansfelden, die Kochbuch-Autorin Anita Moser, und Philip Rachinger, mehrfach ausgezeichneter Chefkoch im Neufeldner Mühltalhof.

„Das Kochbuch liegt mir am Herzen, weil es mehr vermittelt als Rezepte. Es steht für unser Bekenntnis zur Regionalität, für den Stolz auf unser kulinarisches Erbe, für Qualität und Vielfalt der Produkte unserer bäuerlichen Landwirtschaft sowie für unser typisch oberösterreichisches Lebensgefühl“, so Landeshauptmann Thomas Stelzer. 

Das Kochbuch wurde Mittwochabend auf der Terrasse der Villa Toscana in Gmunden vorgestellt. Haubenkoch Lukas Nagl und sein Team bereiteten Speisen nach den Rezepten aus dem Kochbuch für rund 400 Gäste aus Gesellschaft, Kultur und Wirtschaft zur Verkostung zu. Es gab Kalbfleischbällchen-Spieße, Eferdinger Kartoffel-Baumkuchen, Schwammerlgröstl, Gegrilltes Lachsforellenfilet und viele andere Köstlichkeiten.

Unter den Gästen befanden sich: Dirigent Franz Welser-Möst, Physiker Anton Zeilinger, Modedesigner Gottfried Birklbauer, LASK Präsident Siegmund Gruber, CEO Hofer KG Horst Leitner, CEO FACC Robert Machtlinger, kaufm. Direktor des Landestheater OÖ Thomas Königstorfer, künftiger Bruckner-Uni-Rektor Martin Rummel, Diakoniewerk-Geschäftsführerin Dorothea Dorfbauer sowie Silke Dörner vom Theater Phönix. Musikalisch umrahmt wird der Abend vor der Kulisse des Traunsees von „Zweikanalton“, den erfolgreichen Chartstürmern und Brüdern Thomas und Markus Danninger

Lädt
turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

turned_in

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

mehr aus Salzkammergut

19  Kommentare expand_more 19  Kommentare expand_less