Lade Inhalte...

Sportschützen und Kicker jetzt unter einem Dach

Von OÖN   27.Juli 2021

Sportschützen und Kicker  jetzt unter einem Dach
Eröffnungsfeier in Grünau

Der 1903 gegründete Schützenverein Grünau war bisher in einem Sägewerk eingemietet. Das Klubgebäude des Fußballvereins UFC Grünau (2. Klasse Süd) wiederum war zuletzt bereits in die Jahre gekommen. Deshalb beschlossen die beiden Sportvereine, sich gemeinsam eine neue, moderne Heimstätte zu errichten.

Für 1,057 Millionen Euro entstand in den vergangenen 14 Monaten das Clubgebäude, das dieser Tage feierlich eröffnet wurde. Die Verantwortlichen beider Vereine konnten dabei neben Bürgermeister Wolfgang Bammer (ÖVP) auch Sportlandesrat Markus Achleitner (ÖVP) begrüßen.

Der ASVÖ-Schützenverein hat auf der neuen Anlage nun 16 statt zwölf Schießstände. Er kann damit auch größere Veranstaltungen wie Landesmeisterschaften oder Bundesliga-Veranstaltungen durchführen. Die Fußballer des UFC Grünau wiederum freuen sich nach der langen Corona-Pause auf das erste Meisterschafts-Heimspiel Mitte August gegen Roitham.

copyright  2021
21. Oktober 2021