Lade Inhalte...

Salzkammergut

SPÖ will Atterseeufer für die Öffentlichkeit zurück

Von   23. Juli 2021 00:04 Uhr

ATTERSEE. So wie die Grünen fordern die Sozialdemokraten mehr öffentliche Seezugänge für die Bürger.

  • Lesedauer < 1 Min
Nur einer von acht Metern Atterseeufer ist öffentlich zugänglich. Die SPÖ fordert deshalb die Sicherung der freien Seezugänge am Attersee, wie Landesparteivorsitzende Birgit Gerstorfer, Bezirksparteivorsitzende Doris Margreiter und Vöcklabrucks Bürgermeisterkandidat Peter Schobesberger gemeinsam fordern.