Lade Inhalte...

Salzkammergut

Seewalchen nach 12 Jahren Sieger bei 6-Seen-Regatta

Von OÖN   23. September 2021 00:04 Uhr

SEEWALCHEN, GMUNDEN. Die 60. Auflage der 6-Seen-Ruderregatta fand heuer am Traunsee statt.

Bei dieser Veranstaltung messen sich jährlich die Salzkammergut-Rudervereine Seewalchen, Gmunden, Mondsee und Wolfgangsee sowie Möve Salzburg und der Waginger Ruderverein aus Bayern in den unterschiedlichsten Bootsklassen. Heuer konnten die Seewalchner 27 von 28 ausgeschriebenen Rennen besetzen. "Auch Dank der hervorragenden Jugendarbeit", wie Pressesprecherin Birgit Mair betont. Mit vier Siegen, einer starken Mannschaftsleistung und 125 Punkten sicherte sich der Verein vom Attersee den Sieg in der Mannschaftswertung deutlich vor Gmunden und Möve Salzburg. Nach zwölf Jahren konnte der RVS somit wieder den Siegerpokal holen. 2022 findet die 6-Seen-Regatta in Seewalchen statt. Mair: "Mit dem Ziel, diesen Gesamtsieg zu verteidigen."

Lädt
turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

turned_in

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

0  Kommentare expand_more 0  Kommentare expand_less