Lade Inhalte...

Schwerer Unfall durch Alkolenker

13.September 2021

Das Auto kam auf der Gegenfahrbahn auf dem Dach liegend zum Stillstand. Der Lenker wurde von der Feuerwehr aus dem völlig beschädigten Pkw gerettet und erlitt bei dem Unfall so schwere Verletzungen, dass er nach der Erstversorgung durch den Notarzt ins Unfallkrankenhaus Salzburg gebracht werden musste. Ein Alkohol-Vortest ergab einen Wert von fast 1,8 Promille. Die Umfahrung Straßwalchen war für rund eine Stunde zur Gänze gesperrt.

copyright  2021
22. Oktober 2021