Lade Inhalte...

Salzkammergut

Schlechter Zustand: B154 bei St. Lorenz wird saniert

Von OÖN   15. September 2021 00:04 Uhr

ST. LORENZ. Landesrat Steinkellner: "OÖ-Plan zur Stärkung der heimischen Wirtschaft wird konsequent umgesetzt"

Aufgrund des nach vielen Jahren unzureichend gewordenen Straßenzustands der B154 (Mondsee-Straße) wird die Fahrbahn im Gemeindegebiet von St. Lorenz auf einer Länge von knapp drei Kilometern saniert. Das Baulos "IN-Scharfling" mit Gesamtkosten von rund 870.000 Euro sei Teil des Oberösterreich-Plans für die Mobilitätsinfrastruktur und eines von 31 Projekten, die heuer zusätzlich umgesetzt werden, gab Infrastrukturlandesrat Günther Steinkellner (FP) bekannt. "Mit der Straßensanierung wird am Montag, 20. September, begonnen, die Fertigstellung ist für den 4. Oktober geplant", präzisiert der Landesrat.

Um die Verkehrseinschränkung so gering wie möglich zu gestalten, werden die Fräs- und Asphaltierungsarbeiten an der Tragschicht unter Aufrechterhaltung des Durchzugverkehrs in halbseitiger Bauweise und in mehreren Bauetappen erfolgen. Für den Einbau der obenliegenden Asphaltdeckschicht sei allerdings am 1. und 2. Oktober eine zweitägige Totalsperre erforderlich, so Steinkellner.

Für Pkw wurde ein Umleitungskonzept konzipiert, das von St. Gilgen kommende Lenker über die L543 (Kienbergwand-Straße) durch den Kienbergwandtunnel auf die B151 (Attersee-Straße) Richtung Mondsee führt. Von Mondsee und Thalgau kommende Verkehrsteilnehmer führt die Umleitung über die B151 bis zur Kreuzung mit der L543 und durch den Kienbergwandtunnel. Der Schwerverkehr wird großräumig umgeleitet.

Interessieren Sie sich für dieses Thema?

Mit einem Klick auf das “Merken”-Symbol fügen Sie ein Thema zu Ihrer Merkliste hinzu. Klicken Sie auf den Begriff, um alle Artikel zu einem Thema zu sehen.

Lädt
turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

turned_in

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

0  Kommentare expand_more 0  Kommentare expand_less