Lade Inhalte...

Salzkammergut

Scharnsteiner Ortsdurchfahrt wird bis 2024 neu gestaltet

22. September 2021 00:04 Uhr

Scharnsteiner Ortsdurchfahrt wird bis 2024 neu gestaltet
Ehrgeiziges Projekt mit Bürgerbeteiligung

SCHARNSTEIN. Im Gemeinderat fiel gestern der Startschuss für das Großprojekt.

Im Gemeinderat von Scharnstein fiel gestern der Startschuss für die Neugestaltung der Ortsdurchfahrt und des Ortskerns. In einem Grundsatzbeschluss wurde die Finanzierung der Durchfahrt gesichert. "Unser ambitioniertes Ziel ist es, die B120 bis zum Kulturhauptstadtjahr 2024 in diesem Bereich fertigzustellen", sagt Bürgermeister Rudolf Raffelsberger (ÖVP).

Mit Hilfe eines Bürgerbeteiligungsverfahrens (Agenda 21) wurden mehrere Maßnahmen entwickelt. Unter anderem soll der Schlossparkplatz attraktiviert werden und Pendlern, Dauerparkern und Busreisenden zur Verfügung stehen. Dazu wird auch ein Gehsteig zwischen Schlossparkplatz und Ortszentrum errichtet. Der aufgewertete Parkplatz soll den Kirchenplatz entlasten.

Entlang der Ortsdurchfahrt wird ein Geh- und Radweg errichtet und auf der anderen Seite ein Gehsteig. Verkehrsinseln sollen den Verkehr beruhigen. (ebra)

Interessieren Sie sich für diesen Ort?

Fügen Sie Orte zu Ihrer Merkliste hinzu und bleiben Sie auf dem Laufenden.

Lädt
turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

turned_in

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

0  Kommentare expand_more 0  Kommentare expand_less