Lade Inhalte...

Pensionistin blieb nach Fahrradsturz regungslos liegen

Von nachrichten.at   17.Mai 2019

Es war 8.10 Uhr, als die 69-Jährige aus dem Bezirk Vöcklabruck am Vorplatz des Altstoffsammelzentrums Manning stürzte. Zufällig hielt sich zu diesem Zeitpunkt auch ihr 70-jähriger Bruder dort auf. Er verständigte sofort die Einsatzkräfte, weil seine Schwester regungslos am Boden liegen blieb. Bis der Rettungshubschrauber "Martin 3" am Unglücksort eintraf, kümmerte er sich um die Verletzte. Das berichtet die Polizei am Nachmittag.

copyright  2019
20. Juli 2019