Lade Inhalte...

Salzkammergut

Paragleiterin stürzte am Krippenstein ab

Von nachrichten.at   17. Oktober 2021 19:32 Uhr

OBERTRAUN. Eine 27-Jährige wurde am Sonntagnachmittag bei einem Unfall am Krippenstein schwer verletzt.

Die junge Frau aus Graz und ihr 30-jähriger Freund wollten gegen 14:15 Uhr mit ihren Paragleitern vom Startplatz am Krippenstein einen Flug unternehmen. Kurz nach dem Start kam es zu dem Unglück: Die Steirerin drehte mit ihrem Schirm nach links weg und stürzte in felsiges Gelände.

Ihr Freund setzte die Rettungskette in Gang. Die Mannschaft des Rettungshubschraubers Martin 3 aus Scharnstein barg die Schwerverletzte mittels variablen Tau aus dem Gelände. Unterstützend stand der Polizeihubschrauber aus Linz im Einsatz. Die 27-Jährige, die sich schwere Verletzungen zugezogen hatte, aber ansprechbar war, wurde in das Klinikum nach Wels gebracht. Die Ursache für den Absturz sei noch Gegenstand der Ermittlungen, teilte die Polizei am Sonntagabend mit. 

 

Interessieren Sie sich für dieses Thema?

Mit einem Klick auf das “Merken”-Symbol fügen Sie ein Thema zu Ihrer Merkliste hinzu. Klicken Sie auf den Begriff, um alle Artikel zu einem Thema zu sehen.

Lädt
turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

turned_in

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

0  Kommentare expand_more 0  Kommentare expand_less