Lade Inhalte...

Salzkammergut

Obertrauner Ortsmusik feiert 120-Jahr-Jubiläum

19. August 2022 00:04 Uhr

Obertrauner Ortsmusik feiert 120-Jahr-Jubiläum
Mit zwölf Mann fing es an, heute sind es 40 Musikerinnen und Musiker.

OBERTRAUN. 26 Kapellen sind am Wochenende zu erleben.

Gut ein Dutzend musikbegeisterter Obertrauner gründete im Jahr 1902 eine Kapelle mit dem Namen "Alpenlust". Geprobt wurde beim Höllwirt, der erste öffentliche Auftritt fand zu Pfingsten 1902 statt.

Es ging bergauf und bergab mit der Kapelle – zuletzt aber stets bergauf. Hatte sie Mitte der Siebzigerjahre nur noch 16 Mitglieder, so verfügt sie jetzt über 40 aktive Musikerinnen und Musiker. Im Jahr 1999 konnte sogar ein eigenes Musikerheim bezogen werden.

Aus Sicht von Obmann Peter Perstl (seit 1998) und Kapellmeister Josef Pühringer (seit 2002) gibt es allen Grund dazu, das 120-jährige Bestehen der Kapelle mit einem großen Musikfest heute ab 17.30 Uhr und am Sonntag groß zu feiern. 26 Kapellen aus der ganzen Region sind auf dem Gemeindeplatz und im Festgelände Traunau zu erleben.

Neben kulinarischen Leckerbissen im Festzelt gibt es das ganze Festwochenende musikalische Highlights. Am Freitag wird die "Stürmische Böhmische" aus Bischofshofen auftreten. Den Festausklang am Samstag bestreitet die "Krauhölzl-Musi" aus Pinsdorf.

0  Kommentare 0  Kommentare

Die Kommentarfunktion steht von 22 bis 6 Uhr nicht zur Verfügung