Lade Inhalte...

Salzkammergut

Neukirchner Schüler zeigen soziales Engagement

Von OÖN   07. Dezember 2021 00:29 Uhr

Neukirchner Schüler zeigen soziales Engagement
Keksverkauf durch Schüler

NEUKIRCHEN/V. Geschenke für rumänische Kinder und Spenden für Kinder in Entwicklungshilfeländern.

In der Zeit vor Weihnachten haben die Schüler der Mittelschule Neukirchen Geld- bzw. Sachspenden für soziale Projekte gesammelt. Um Kindern in Rumänien Freude und Hoffnung zu schenken, wurden knapp hundert Weihnachtsgeschenke eingepackt und verschickt. Außerdem verkauften Schüler und Schülerinnen auf Initiative der Religionslehrerin Monika Schauer in ihrer Freizeit Pralinen und Chips, die über die Jugendaktion Missio angekauft worden waren, und machten dabei einen Umsatz von über 2000 Euro. Mit diesem Geld werden Kinder, die derzeit mit ihren Eltern in Ziegelfabriken arbeiten müssen, unterstützt, um ihnen einen Schulbesuch zu ermöglichen. Ebenfalls mehr als 2000 Euro erbrachte eine Spendensammlung für Kinder in Pakistan. Durch die Aktion Fair Play, bei der das Land Projekte in Entwicklungshilfeländern verdoppelt, wurde dieser Betrag auf über 4000 Euro erhöht. Schüler der 4a-Klasse verkauften selbstgebackene Kekse und unterstützten mit dem eingenommenen Geld ein Projekt zugunsten bedürftiger Kinder in den Slums auf den Philippinen.

1  Kommentar 1  Kommentar