Lade Inhalte...

Salzkammergut

Neues Heimatbuch zum Jubiläum: Gemeinde Obertraun ist 100 Jahre alt

30. Oktober 2020 00:04 Uhr

Neues Heimatbuch zum Jubiläum: Gemeinde Obertraun ist 100 Jahre alt
Gamsjäger überreichte Gemeindevertretern ein Exemplar.

OBERTRAUN. "Obertraun Dachstein Nordost" würdigt Geschichte und Gegenwart des Ortes.

Auf 144 Seiten, bebildert mit mehr als 200 Fotos, gibt es jetzt die Geschichte von Obertraun (Bez. Gmunden) als eigenständige Gemeinde zum Nachblättern. Anlässlich des 100-Jahr-Jubiläums der Gemeinde hat der langjährige Leiter der Dachsteinhöhlen in Obertraun, Siegfried Gamsjäger aus Gosau, ein Buch über die Geschichte und Gegenwart des Ortes aufgelegt. Erwähnt wurde "Obere Traun" erstmals bereits 1325 im oberösterreichischen Stiftsurbarium.

Bis 1920 war Obertraun aber ein Ortsteil des Salinenortes Hallstatt. Vor 100 Jahren setzten die Obertrauner im dortigen Gemeinderat die Abspaltung durch. Wie sich die Gemeinde seither entwickelt hat, ist in dem Buch "Obertraun Dachstein Nordost" zu erfahren. Besonderes Augenmerk hat Autor Gamsjäger dabei auf die Kultur- und Naturerbe-Landschaft des Dachsteins und dessen Höhlenwelt gelegt.

Weil eine große 100-Jahr-Feier wegen der Corona-Pandemie abgesagt werden musste, überreichte Gamsjäger den Gemeindevertretern von Obertraun jetzt ohne Zeremonie ein Exemplar des Buches. Erhältlich ist es unter anderem im "Nahversorgermarkt Obertraun", im Tourismusbüro Obertraun, im Gosauer Dorfladen und bei der Salzkammergut-Touristik in Bad Ischl.

Lädt
turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

turned_in

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

mehr aus Salzkammergut

0  Kommentare expand_more 0  Kommentare expand_less