Lade Inhalte...

Salzkammergut

Neue Seilbahn auf das Zwölferhorn

Von OÖN   13. Oktober 2020 00:04 Uhr

Neue Seilbahn auf das Zwölferhorn
Bald startet der Betrieb.

ST. GILGEN. Am Freitag kommender Woche geht sie in Betrieb, die neue, 17 Millionen Euro teure Seilbahn auf das Zwölferhorn in St. Gilgen.

Wie die 28 neuen Gondeln aussehen, die vom Wolfgangsee-Ufer auf den 1522 Meter hohen Berg fahren, lässt sich bereits begutachten. Sie können 655 Gäste pro Stunde auf den Berg bringen. 62 Jahre lang fuhr die Vorgängerseilbahn auf das Zwölferhorn, bis im Vorjahr die Behörden die Konzession nicht mehr verlängerten.

Lädt
turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

turned_in

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

3  Kommentare expand_more 3  Kommentare expand_less