Lade Inhalte...
  • NEWSLETTER
  • ABO / EPAPER
  • Lade Login-Box ...
    Anmeldung
    Bitte E-Mail-Adresse eingeben
    Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Ihren nachrichten.at Benutzernamen ein.

gemerkt
merken
teilen

Motorradfahrer krachte frontal gegen Motorradfahrerin - beide verletzt

Von nachrichten.at, 03. Juni 2023, 19:12 Uhr
Rettung Blaulicht Einsatz
(Symbolfoto) Bild: Weihbold

LAAKIRCHEN. Bei einem Frontalzusammenstoß in Laakirchen (Bez. Gmunden) wurden Samstagnachmittag zwei Motorradfahrer verletzt.

Der Frontalzusammenstoß ereignete sich gegen 15.15 Uhr im Gemeindegebiet von Laakirchen. Ein 24-Jähriger aus dem Bezirk Vöcklabruck fuhr mit seinem Motorrad auf der L1309 Richtung Westen. In die Gegenrichtung fuhr eine 32-Jährige mit ihrem Motorrad. Aus noch unklarer Ursache kam es zur Kollision der beiden Biker. Durch die Wucht des Anpralles wurden beide von ihren Fahrzeugen geschleudert. Sie blieben mit Verletzungen unbestimmten Grades am Boden liegen. Nach der Erstversorgung wurden sie von der Rettung ins Salzkammergut Klinikum Gmunden eingeliefert. Bei dem Unfall wurde auch der Pkw einer 73-Jährigen aus dem Bezirk Gmunden touchiert und beschädigt. Die Lenkerin wurde nicht verletzt.

mehr aus Salzkammergut

Standgebühren für Ischler Wochenmarkt massiv erhöht: "Fehler wird korrigiert"

Hilfe für Afrika aus dem Mondseeland: Die unermüdliche Ingrid Grün

Zwei Brüder (45, 49) mussten im Dachsteingebirge gerettet werden

Bettina Zopf aus Altmünster führt ÖVP-Wahlkreisliste Traunviertel an

Lädt

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

Aktuelle Meldungen