Archiv | ePaper | Digital
 |  A A A
Mittwoch, 20. März 2019, 08:01 Uhr

Linz: 3°C Ort wählen »
 
Mittwoch, 20. März 2019, 08:01 Uhr mehr Wetter »
Oberösterreich  > Salzkammergut

Mission Titelverteidigung und die Frage: Wer soll die Laakirchnerinnen schlagen?

LAAKIRCHEN. Faustball-Hallenbundesliga: Am kommenden Samstag geht in Freistadt das Final-3-Turnier der Damen über die Bühne.

Mission Titelverteidigung und die Frage: Wer soll die Laakirchnerinnen schlagen?

Im Dirndlkleid machen die Paper Girls bereits eine gute Figur. Sportlich soll das auch im Final-3 so sein. Bild: Almhofer

Als ungeschlagene Siegerinnen des Grunddurchgangs in der 1. Faustball-Hallenbundesliga der Frauen stehen die Titelverteidigerinnen von ASKÖ Laakirchen Papier erneut im Endspiel um den österreichischen Hallenmeistertitel.

Der Showdown geht am Samstag ab 16 Uhr in der Sporthalle Freistadt über die Bühne. Die Gegnerinnen in diesem Endspiel werden allerdings bereits einen Tag zuvor, am Freitag, ermittelt. Dabei trifft der FSC Wels 08 auf den letztjährigen Finalisten Union Nußbach. Laakirchens Trainer Dietmar Wohlfahrt hat für diese Partie schon Sitzplätze für seine Mädchen reserviert.

Im vergangenen Jahr war bereits der Finaleinzug als Sensation gewertet worden, umso mehr der anschließende Titelgewinn. Doch mittlerweile haben sich die Paper Girls in der Halle zu einem Topfavoriten entwickelt. "Damit müssen wir jetzt zurechtkommen, der erfolgreiche Auftritt beim Champions Cup im Jänner in Laakirchen hat uns ebenfalls mental weitergebracht", sagt Wohlfahrt.

Welchen Lauf die Laakirchnerinnen im Moment genießen, zeigt die Statistik: Seit Anfang September haben sie in der Bundesliga kein einziges Spiel mehr verloren. 

Kommentare anzeigen »
Artikel (gs) 19. Februar 2019 - 00:04 Uhr
Mehr Salzkammergut

Innerstädtische Begegnungszone mit einigem Potenzial zu mehr Disziplin

GMUNDEN. Manche Autofahrer pfeifen auf das 20-km/h-Limit durch Gmunden, die meisten aber nicht.

Anstoß für Polit-Querelen löst sich in Kompromiss auf

ST. LORENZ. Die ursprünglich geplante Verbauung in der Höribach-Siedlung mit Wohnblöcken und ...

Bürgermeisterstammtische: Verkehr wichtiges Thema

BAD GOISERN. Die Bevölkerung von Bad Goisern nutzt die Gelegenheit, mit dem Gemeindeoberhaupt zu diskutieren.

Licht und Geräusche läuten neue Ära im alten Ischlerbahn-Museum ein

MONDSEE. Aus dem Mondseer Lokalbahn-Museum wird heuer ein modernes Ischlerbahn- und Verkehrsmuseum.

In Vorchdorf markieren wieder Pfeile den Müll

VORCHDORF. 200 "Müllpfeile" zeigen in den kommenden Wochen entlang der Gmundner Straße, wie viel Abfall ...
Meistgelesen   mehr »
Weitere Meldungen
OÖNachrichten auf Facebook OÖNachrichten auf Twitter OÖNachrichten auf Google+ OÖNachrichten RSS