Lade Inhalte...

Salzkammergut

Mehrere Verletzte bei Unfall auf der Westautobahn

26. Mai 2019 19:18 Uhr

ROITHAM. Ein schwerer Verkehrsunfall hat sich Sonntagabend auf der Westautobahn im Gemeindegebiet von Roitham am Traunfall (Bezirk Gmunden) ereignet. Ein Auto hat sich auf der Autobahn im Bereich einer Überführung überschlagen und blieb auf dem Dach liegen.

Ersten Angaben zufolge wurden bei dem Unfall mehrere Personen verletzt. Rettungsdienst und Notarzt standen im Einsatz. Die Feuerwehr sicherte die Unfallstelle ab, unterstützte bei den Aufräumarbeiten und reinigte gemeinsam mit dem Steckendienst die Fahrbahn. Entgegen der bei der Feuerwehr eingegangenen Alarmmeldung war glücklicherweise niemand im Fahrzeug eingeklemmt. Die Verletzten wurden dem Notarztteam des Roten Kreuzes übergeben.

Die Überholspur der Westautobahn in Fahrtrichtung Wien war im Bereich der Unfallstelle zwischen Laakirchen-West und Laakirchen-Ost rund eine halbe Stunde gesperrt. 

Lädt
turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

turned_in

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

mehr aus Salzkammergut

0  Kommentare expand_more 0  Kommentare expand_less