Lade Inhalte...

Salzkammergut

Lkw stieß frontal gegen Auto - drei Verletzte

Von nachrichten.at   27. Oktober 2021 15:34 Uhr

Rettung Einsatz Blaulicht
(Symbolfoto)

FRANKENMARKT. Ein Lkw geriet Mittwochmittag in Frankenmarkt (Bez. Vöcklabruck) auf die linke Fahrbahnseite und stieß frontal zuerst gegen einen Pkw und dann gegen einen anderen Lastwagen. Dabei wurden alle drei Lenker verletzt.

Ein 56-Jähriger Deutscher fuhr gegen 11.20 Uhr mit seinem Lkw auf der B1 in Richtung Vöcklamarkt. In der Ortschaft Steinleiten geriet er auf die Gegenfahrbahn und prallte dort gegen einen Pkw, am Steuer saß eine 31-Jährige aus dem Bezirk Vöcklabruck. Anschließend fuhr der Lastwagenlenker mit dem Fahrzeug noch weiter nach links und stieß gegen einen entgegenkommenden Lkw, gelenkt von einem 52-jährigen Rumänen.

Die Lkw-Lenker und die Pkw-Lenkerin erlitten beim Verkehrsunfall leichte Verletzungen, der 56-Jährige musste von der Feuerwehr Frankenmarkt aus dem Führerhaus befreit werden. An den Fahrzeugen entstand schwerer Sachschaden.

Lädt
turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

turned_in

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

0  Kommentare expand_more 0  Kommentare expand_less