Lade Inhalte...
  • NEWSLETTER
  • ABO / EPAPER
  • Lade Login-Box ...

    ANMELDUNG

    Bitte E-Mail-Adresse eingeben
    Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Ihren nachrichten.at Benutzernamen ein.
gemerkt
merken
teilen

Lenker mit mehr als 3 Promille verursachte zwei Unfälle

Von nachrichten.at, 24. November 2022, 17:35 Uhr

STRAß IM ATTERGAU. Ein besonders schwer betrunkener Lenker wurde auf der Oberwanger Straße aus dem Verkehr gezogen.

Der 50-Jährige Gmundner fuhr am Donnerstagvormittag mit einem Kleintransporter in Schlangenlinien in Richtung St. Georgen im Attergau. Mehrere Lenker alarmierten die Polizei. In Straß im Attergau wollten Polizisten den Lenker stoppen. Aber: "Noch bevor das Fahrzeug angehalten werden konnte, bog dieses zu einem Parkplatz ein", schilderte die Polizei. Dabei rammte der Mann eine Straßenlaterne. Es stellte sich heraus, dass der Lenker von Gosau nach Straß gefahren war und am Weg bereits einen weiteren Unfall verursacht hatte, da das Fahrzeug an der rechten Seite beschädigt war. Ein Alkomattest ergab 3,16 Promille. Der Führerschein und der Autoschlüssel wurden ihm sofort abgenommen. Der Lenker wird angezeigt. 

mehr aus Salzkammergut

Wengermühle sollte als Restaurant neu eröffnet werden – Behörde sagt "nein"

Vöcklabrucker bereits zum zweiten Mal Vizeweltmeister der Pizzabäcker

Firstfeier beim neuen SOS-Kinderdorf Altmünster

Der Pizza-Vizeweltmeister kommt wieder aus Vöcklabruck

Interessieren Sie sich für dieses Thema?

Mit einem Klick auf das “Merken”-Symbol fügen Sie ein Thema zu Ihrer Merkliste hinzu. Klicken Sie auf den Begriff, um alle Artikel zu einem Thema zu sehen.

Lädt

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

7  Kommentare
7  Kommentare
Die Kommentarfunktion steht von 22 bis 6 Uhr nicht zur Verfügung
Aktuelle Meldungen