Lade Inhalte...

Salzkammergut

Körperlich betontes Spiel der Swans als Rezept gegen die Gunners

Von Gary Sperrer  29. April 2021 00:04 Uhr

Körperlich betontes Spiel der Swans als Rezept gegen die Gunners
Jungvater Toni Blazan (Hörmandinger)

GMUNDEN. Basketball: Oberwart empfängt heute in Semifinal-Duell Nummer vier die Gmundner Schwäne, die noch ein Sieg vom Finale trennt

Heute Abend (20.15 Uhr, live auf Sky Sport Austria und ORF Sport+) gastieren die Gmundner Swans im dritten Spiel der Best-of-5-Semifinalserie der Basketball-Meisterschaft bei den Gunners in Oberwart. Die Serie steht nach der sonntägigen 84:90-Niederlage nur noch 2:1 für die Schwäne. Zuletzt waren bei den Gmundnern Videoanalysen angesagt. "Im Endeffekt müssen wir mit sehr viel Intensität, Energie und Physis spielen", sagt Toni Blazan, der wie berichtet am Sonntag zum ersten Mal Vater geworden ist und sich zum Zeitpunkt des OÖNachrichten-Interviews gerade bei seiner Lebensgefährtin Kasandra und Töchterchen Mia im Krankenhaus befand. Vor allem das körperlich betonte Spiel sei ein Rezept gegen die athletischen Oberwarter. Blazan: "Sie haben von Anfang an Ellbogen verteilt, so dass es keiner sieht. Das müssen wir einfach hinnehmen, aber wir müssen auch austeilen, sodass sie zurückstecken und nicht wir."

Für den Swans-Schlüsselspieler gibt es derzeit nur eines, was noch wichtiger ist als Basketball: "Das Gefühl, dass du dein eigenes Kind in den Händen hältst, ist unbeschreiblich. So etwas erlebt man nicht alle Tage. Jetzt beginnt ein neuer Lebensabschnitt für meine Partnerin und mich, und darauf freuen wir uns sehr."

Artikel von

Gary Sperrer

Lokalredakteur Salzkammergut

Gary Sperrer
Lädt
turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

turned_in

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

mehr aus Salzkammergut

0  Kommentare expand_more 0  Kommentare expand_less