Lade Inhalte...

Salzkammergut

Junges Talent aus Strass schaffte den Sprung in die Rad-Champions-League

30. November 2020 00:04 Uhr

STRASS/ATTERGAU. Tobias Bayer erwartet beim belgischen Top-Team Fenix-Alpecin eine andere Radsport-Welt.

  • Lesedauer etwa 2 Min
Nur eine Handvoll Oberösterreicher, darunter Michael Gogl und Lukas Pöstlberger aus dem Bezirk Vöcklabruck, haben es in der Radsport-Geschichte schon in die obersten Sphären geschafft. Mit dem 21-jährigen Tobias Bayer aus Strass im Attergau gelang nun dem nächsten Straßen-Talent der Sprung ins Ausland. Was ihn im belgischen Pro-Team Fenix-Alpecin erwartet, verrät er im OÖN-Gespräch.