Lade Inhalte...

Salzkammergut

Ischls Judo-Junge glänzen, Kirchhams Große jubeln

Von Gary Sperrer 10. Oktober 2019 00:04 Uhr

Markus Bruckschlögl, Trainer des Judo-Nachwuchses bei der ASKÖ Bad Ischl, mit seinen jungen Talenten

KIRCHHAM, BAD ISCHL. Nach 11:3-Triumph über Mühlviertel ungeschlagen Vizemeister

Die Judoka der Union Kirchham kürten sich mit einem fulminanten 11:3-Sieg über UJZ Mühlviertel II zum Vizemeister der 2. Bundesliga, und das ungeschlagen und punktegleich mit Meister WAT Stadlau.

Die Gäste aus dem Mühlviertel kamen mit einer in den unteren Gewichtsklassen sehr gut aufgestellten Mannschaft nach Kirchham. Der Heimtruppe gelang ein großartiger Start. Sowohl Julian Rieger (bis 60 kg) als auch Johannes Beißkammer (bis 66 kg) gelangen Siege. Nachdem die Kämpfe in den Klassen bis 73 kg und bis 81 kg an die Mühlviertler gingen, stand es 2:2. In den schweren Gewichtskategorien zeigten die Kirchhamer Kämpfer ihre Dominanz und stellten einen beruhigenden Pausenstand von 5:2 her. In der zweiten Hälfte lief es für Kirchham noch besser: Hier wurde nur der Kampf in der Klasse bis 81 kg – und auch der nur knapp – abgegeben. Sensationeller Endstand: 11:3 für die Kirchhamer und damit der Vizemeistertitel in Österreichs zweithöchster Liga.

Mit der glänzenden Ausbeute von vier Medaillen schlugen sich auch die Nachwuchsjudoka der ASKÖ Bad Ischl bei den ASKÖ-Landesmeisterschaften in Linz-Urfahr beachtlich. Vier junge Kämpfer aus der Kaiserstadt nahmen daran teil. Elvis Müllegger (U10, bis 27 kg) holte Silber. Lukas Zeppezauer (U12, bis 38 kg) musste sich in seiner sehr stark besetzten Gewichtsklasse bereits in der Vorrunde geschlagen geben. Helena Fritzenwallner (U14, bis 44 kg) musste, da sie in ihrer Gewichtsklasse die einzige Starterin war, in die U16 bis 48 kg wechseln und holte dort mit einer starken Leistung die Bronzemedaille. Sarah Lippert (U16, bis 57 kg) gewann mit einer knappen Finalniederlage Silber und startete zusätzlich in der U18, wo sie ebenfalls die Silbermedaille erkämpfen konnte.

Artikel von

Gary Sperrer

Lokalredakteur Salzkammergut

Gary Sperrer
Lädt
turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

turned_in

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

mehr aus Salzkammergut

0  Kommentare expand_more 0  Kommentare expand_less