Lade Inhalte...
  • NEWSLETTER
  • ABO / EPAPER
  • Lade Login-Box ...
    ANMELDUNG
    Bitte E-Mail-Adresse eingeben
    Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Ihren nachrichten.at Benutzernamen ein.


gemerkt
merken
teilen

Hausruckchor singt von "Herzen für die Herzen"

01. Oktober 2019, 00:04 Uhr
Hausruckchor singt von "Herzen für die Herzen"
Hausruckchor Ottnang-Manning Bild: (Privat)

OTTNANG. Preisgekrönter Ottnanger Männerchor tritt am Samstag beim "Stimmen-Festival" in Bad Ischl auf

Auf der Erfolgswelle schwimmt der Hausruckchor Ottnang-Manning. Nächster Höhepunkt für die 39 Sänger unter Dirigent Herbert Starlinger ist das Stimmen-Festival am Wochenende in Bad Ischl. Das Eröffnungskonzert gestalten am Freitag die "Singfoniker in f" (19 Uhr, Stadtpfarrkirche Bad Ischl). Am Samstag findet das Chorkonzert mit zwei preisgekrönten Männerchören statt: "Kohlröserl" aus Ebensee (Chor des Jahres 2018) und der Hausruckchor (Sieger von "Best of Chormusik" der OÖN). Die Krönungsmesse von Mozart mit dem Linzer Domchor am Sonntag, um 10 Uhr, in der Pfarrkirche Bad Ischl rundet das Programm des Festivals ab.

Der Hausruckchor blick auf ein erfolgreiches Jahr zurück. Das Konzert mit Freddy-Quinn-Liedern war dreimal ausverkauft. "So viele Zuhörer haben wir noch nie gehabt", schwärmt Obmann Heinz Schachreiter. "Unser gesangliche Ausdruck macht uns aus", betont Chorleiter Starlinger. "Wir müssen von Herzen für die Herzen singen."

mehr aus Salzkammergut

"Wenn da gerade eine Welle über uns bricht, bin ich weg"

Gewalt in der Familie: Behörde musste im Vorjahr 221 Wegweisungen verfügen

Stadtgemeinde kauft Lehártheater im zweiten Anlauf

Bad Ischl beschließt einen ausgeglichenen Haushalt

Lädt

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

0  Kommentare
0  Kommentare
Aktuelle Meldungen